Aktuelle News & Hinweise!

  • Fotos vom Festival jetzt online: in unserer Flickr-Galerie 
  • Karten für Freitag und Samstag gibt es auch noch jeweils an der Abendkasse.
  • Das Konzert von Albert Hammond & Band (25.10.) war für Fans und Veranstalter ein sehr gelungener Abend. Der 73-jährige ersang sich den Respekt mit einer Auswahl seiner eignen Hits und mit jenen Supersongs die er für andere geschrieben hatte. Hammond zeigte sich fit, sehr sympathisch und bescherte damit dem Publikum einen kurzweiligen, schönen Konzertabend. Hammond selbst war vom Publikum (very, very good audience … good evening) und von der Gegend (mit gutem Wetter) sehr beeindruckt. Er würde sofort wiederkommen, sagte er uns beim Verabschieden.
  • Für die Blues Night (27.10.) mit Sari Schorr, Bayou Side usw. bzw. auch für die Rock Night (Phil Bates & Band perform the music of ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA) gibt es Tickets auch noch ganz regulär an der Abendkasse.
  • Es gibt noch Rest-Tickets für alle Veranstaltungen; diese können via SMS an +39 328 9469472 reserviert, und dann an der Abendkasse abgeholt werden. Bitte Nachname – Vorname – Anzahl der Tickets – „Wunschkonzert“ angeben. Die Reservierung wird mit Rück-SMS bestätigt.
  • Volles Haus auch beim Steinegg Live Fest am Sonntag; Perfekte Vorstellung der Villnösser Musikanten beim Frühschoppen und der sehr authentisch (guter Oberkrainer-Sound) auftretenden Tschirgant-Spatzen am Nachmittag. Und die ganz kleinen kamen bei „Bobby Live“ voll auf ihre Kosten.
  • Grandioser Start des Festivals am letzten Freitag bei „Rising Stars & Local Heroes“ und der Aufführung der Steinegg Live Kinder- und Jugendtheater-Gruppe am Samstag.
  • In folgenden Nachrichtenportalen sind zuletzt Beiträge über das Steinegg Live Festival erschienen; www.salto.bzwww.unsertirol24.com – www.szene.it – Tageszeitung (Printversion) – Dolomiten (kleiner Beitrag in Was&Wo und kleine Hinweise im Dolomiten Magazin) – Alto Adige
    Und ganz aktuell ein Interview von Sari Schorr auf FranzMagazine
    Bereits im August hat Südtirol News und die Tageszeitung einen Beitrag über Albert Hammond gebracht. Auch die Dolomiten berichtete darüber.
    Ein Dank an alle!
  • Ein besonderer Dank geht auch an Rai-Südtirol, der unser Festival beachtlich unterstützt. Hier gibt es z.B. das Mittags-Magazin – Spezial mit „Kultur am Freitag“ zum Nachhören (Vorspulen bis Min. 36:00)
  • Noch größerer Dank an alle die wir vergessen haben.
Advertisements

Star Rock Universe + Future Ritual – ita

360° FILM „STAR ROCK UNIVERSE“
… e dopo Drum-show con FRANCESCO CIGANA (ITA)

„Star Rock Universe“ è il nuovo show musicale del Planetarium Alto Adige, girato sulla base delle più belle canzoni rock e pop degli ultimi 30 anni. Grazie ai proiettori e al sistema audio 7.1 è possibile godersi al meglio questo film creato dal planetario di Jena.

Star_Rock_Universe-kl„Future Ritual“ – con Francesco Cigana

La drum-performance di Francesco Ciagana sotto la cupola del Planetarium Alto Adige vuole creare un ponte tra tradizione e innovazione, ricontestualizzando stilemi e forme antiche con pratiche e tecniche contemporanee legate alla musica d’avanguardia.

Con questo focus l’ascoltatore viene accompagnato in una dimensione sospesa nel tempo, dove anche la dimensione più personale e spirituale può trovare spazio e instaurare un dialogo trasversale rispetto a differenze culturali e comunicative.

La performance sarà accompagnata da visualizzazioni a 360 gradi proiettati sulla cupola del planetario che donerà una sensazione di completa immersione.

14937254_1134166389993408_8889394686934858987_n

Il musicista e percussionista Cigana ha presentato le sue opere presso vari festival in Europa, tra cui il Grand North Festival (Regno Unito), Net Future Conference (Bruxelles) e non da ultimo anche al Jazzfestival Alto Adige.

Prenotazioni & Infos direttamente al Planetarium Alto Adige a San Valentino
http://www.planetarium.bz.it

back to programm

Rüdiger Baldauf – Trumpet Night

News: Tickets auch noch an der Abendkasse verfügbar ! Reservierung mit SMS an 328 9469472 erwünscht!

Gipfeltreffen der Trumpet-Kings! In der ausnahmslos hochkarätig besetzten „Trumpet Night“ lassen unter der Regie von Rüdiger Baldauf (Trompete), Joo Kraus (Trompete), dem neuen Star der Brass-Szene Christoph Moschberger (Trompete), Bruno Müller (Gitarre), Christian Frentzen (Keyboard), Marius Goldhammer (Bass), Thomas Heinz (Drums) und nicht zuletzt Ausnahmestimme  & Goldfader of German Soul Edo Zanki buchstäblich die Luft im Kulturhaus Steinegg vibrieren. Rüdiger Baldauf – vielen auch von Stefan Raab´s TV-Show „TV-Total“ bekannt – präsentiert hier ein Highlight für Liebhaber von hochkarätigem Bläser-Jazz, Funk, Soul & Rock.

Mit satten Sounds, neu arrangierten Eigenkompositionen und Klassikern wie „Over the rainbow“, „Nature Boy“ oder „Grooven’ High“ fesseln sie ihr Publikum und zeigen dass sich höchste Virtuosität und beste Unterhaltung durchaus gut vertragen.

Rüdiger_Baldauf-e1455013720556

Il gruppo intorno a Rüdiger Baldauf suona composizioni di Contemporary Jazz und Fusion Jazz. Presenterà opere di Rüdiger Baldauf e di compositori contemporanei come Bob Mintzer, Roy Hargrove e Pat Metheney.

http://www.ruedigerbaldauf.de

Ruediger Baldauf - Trumpet Night

Zurück zur Programmübersicht 

Kinder – und Jugendtheater

Theater/teatro

„DER STEIN DER FARBEN“

gespielt von der THEATERGRUPPE STEINEGG LIVE

Regie: Astrid Gärber
Regieassistenz: Christian Mahlknecht & Zita Mahlknecht
Mitarbeiterin: Evelyn Tschager

Kinder und Jugendliche erarbeiten unter der bewährten Leitung von Astrid Gärber und ihrem Team gemeinsam ein Theaterstück und geben es alljährlich beim Festival zum Besten.
Spaß und Spannung für die ganze Familie. Das bietet die Kindertheatergruppe Steinegg Live bereits seit mehr als 15 Jahren.

_D3S5074

Zurück zur Programmübersicht

Rising Stars & Local Heroes

Musik und Show

RISING STARS & LOCAL HEROES

einheimische Musiker und Künstler/artisti locali

Was vor Jahren als Plattform für junge Musiker gestartet ist, hat sichmittlerweile zu einem wahren Event bei Steinegg Live entwickelt.
Unter der bewährten Leitung von Sabine Psenner ist dieser Abend einer der Höhepunkte des Festivals: Etablierte Musiker und aufgehende Sterne geben sich ein Stelldichein und sorgen für wunderbare Unterhaltung und emotionale Höhenflüge.

Protagonisti della serata sono giovani talenti del posto che presentano la loro musica e la loro crescita artistica.

094_75B8757074_75B8641081_75B8678068_75B8613

zurück zur Programmübersicht

360°-Film & Drum-Performance …live

Percussionshow mit FRANCESCO CIGANA (ITA)
und anschließend
360° FILM „STAR ROCK UNIVERSE“

Do./giov. 19.10.2017 (2 Shows)
Drum-Performance – Beginn: 19:30 Uhr
360°- Film „Star Rock Universe“ – Beginn 20.30 Uhr
Im Planetarium Südtirol – Gummer

Eine Rock & Popmusikshow des Zeiss-Planetarium Jena. Legendäres, aber auch Überraschendes aus der Musikgeschichte der letzten 30 Jahre ist in dieser Show verwoben zu einem Klangteppich.
Das Planetarium Südtirol in Gummer wird hier zum Erlebnisraum für Musik & Phantasiewelten. Amy Winehouse, David Bowie, Supertramp und viele andere geben dabei den Ton an. Legendäres, aber auch Überraschendes & Neuartiges aus der Musikgeschichte der letzten 30 Jahre ist in dieser Show verwoben zu einer faszinierenden Show für Jung & Alt.
Zu Led Zeppelins ›Stairway to Heaven‹ steigen wir auf in das geheimnisvolle Schwarz der kosmischen Nacht. Auf einem fremden Planeten liegt Phil Collins ›In the Air Tonight‹ in der Luft und zu den Klängen der britischen Rockband ›Muse‹ geht es auf einen turbulenten Ritt durch ein fernes Sternenmeer. Ein Werk für alle Musikfreunde, die Lust haben aufzubrechen auf eine wilde Reise durch fantastische Welten.

Star_Rock_Universe-kl

 

„Future Ritual“ – von und mit Francesco Cigana

Die Drum Performance von Francesco Cigana unter der Sternenkuppel des Planetariums zielt darauf ab, eine Brücke zwischen musikalischer Tradition und Innovation zu schaffen, Stile und alte Formen mit zeitgenössischen Praktiken und Techniken aufzubrechen mittels avantgardistischer Musik neu zu gestalten.
Unter diesen Aspekten wird der Zuhörer in eine Dimension geführt, die sich außerhalb von Raum und Zeit befindet, wo vordergründig die eigene Persönlichkeit, als auch Spiritualität eine Rolle spielen.
Begleitet wird die Performance von Francesco Cigana von 360° – Visualisierungen, die an die Sternenkuppel projiziert werden und die Besucherinnen auch visuell in neue Dimensionen eintauchen lässt.

14937254_1134166389993408_8889394686934858987_n

Francesco Cigana ist bereits bei mehreren Festivals und Konzerten aufgetreten, so zum Beispiel beim „Grand North Festival (vereinigtes Königreich)“, Net Future Conference (Brüssel) und nicht zuletzt beim Südtirol Jazzfestival.

Platzreservierungen & Infos beim Planetarium Südtirol in Gummer
http://www.planetarium.bz.it

Zurück zur Programmübersicht 

Electric Light Orchestra … performed by Phil Bates & Band (UK)

Sa./sab. 28.10.2017

ELO – Phil Bates‘ ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA
Vorgruppe beim Einlass: Boheme Groove (Bz)
Aftershow & Party mit: The Fonzies (Bz) / Ex-Eule-DJ. Peter / 

PHIL BATES & BAND perf. the music of ELO

Die Songs des ELO sind grandios und genial. Kein Wunder, sie stammen alle aus der Feder des musikalischen Ausnahmemusiker Jeff Lynne.
Das Electric Light Orchestra und sein Frontmann Lynne werden als eine der einflussreichsten Rockbands der Musikgeschichte gefeiert.
Typisch für den Stil der Band ist eine mitreißende Symbiose aus eingängigen, energiegeladenen Rocksounds und edlen Klassikklängen.

ELO1b

Phil Bates hat mit dem ELO Part 2 und dessen Nachfolgeformation THE ORCHESTRA als Sänger und Gitarrist, über 25 Jahre, weltweit, die musikalische Faszination des Electric Light Orchester live präsentiert. 2011 hat er seine eigene Band gegründet.
Phil Bates nutzt die Virtuosität und die Power seiner hervorragenden Liveband und seine eigene musikalisch, stimmliche Perfektion um neue und frische Klangfarben in die Musik des ELO einfließen zu lassen.
Das Ergebnis: über 250 erfolgreiche Konzerte, weltweite Termine, begeistertes Publikum, Standing Ovations, phantastische Resonanzen.
Phil Bates & Band perf. the music of ELO – ein unvergessliches Konzerterlebnis mit der Musik des großartigen Electric Light Orchestra.
Auszug aus der setliste: Roll Over Beethoven, Confusion, Don´t Bring Me Down, Livin‘ Thing, Calling America, Hold On Tight, Turn To Stone und viele mehr

Weiterführende Links über/zu Phil Bates / Electric Light Orchestra:
Webseite: http://www.phil-bates.nl/index.php/de/
Wikipedia Phil Bates: https://en.wikipedia.org/wiki/Phil_Bates
Promo video: https://youtu.be/AMHd4aERnz0
Tickets: Raiffeisenkassen – Athesia-Ticket – Online-Tickets: www.ticketone.it